• Logo
3x 158 14x 13x 15x 12x 11x 16x 1x 2x 4x 6x faust2 IMG_7746 rund1 Gruppenfoto IMGP7366 rund2 DSC_1698 IMG_0263 ttstatse _MG_9683 _MG_9711 _MG_9745 _MG_9830 _MG_9918 _MG_9924 _MG_9994

Gymnaestrada 2015 in Helsinki

Sieg im SAP-Cup 2015

Höchster Rundenlauf...

Rundenlauf... Alt und Jung für einen guten Zweck...

Landesmeister Schülerklasse 2015

TeamTurn-Staatsmeisterschaften in Schwanenstadt

Erfolgreiches Wochenende für die Höchster Team-Turner

Am vergangenen Samstag, den 28.05.2016, fand in der Messehalle in Dornbirn der internationale Teamgym-Cup statt, an dem die drei Team-Turn Mannschaften der Tecnoplast Turnerschaft Höchst an den Start gingen. Das neu formierte Team mit den Mädchen Irina Hildebrand, Loraine Brünning, Laura Bodingbauer, Julia Reiter, Magdalen Hilbe, Stella Leitner und Annika und Carina Wagner startete unter der Leitung von Barbara Schneider und Petra Piringer in der Youth-Klasse. Sie zeigten eine tolle Leistung und erturnten sich direkt den 1. Platz. In der nächsthöheren und sehr leistungsstarken Altersklasse startete das Team von Sabrina Küng, Lisa Helbok und Sarah Blum. Die Turnerinnen Elena Reiter, Madlen Schneider, Fabienne Schneider, Fabienne Piringer, Lilly Tait, Annika Helbock, Lorena Loacker, Carla Krammer, Hannah Turner, Theresa Feuerstein, Celine Netzer, Lea Pfanner, Pia Moosmann und Melina Faißner konnten sich durchsetzen und stiegen bei der Siegerehrung ebenfalls ganz nach oben. Auch das dritte Team, das in der Jugendklasse startete, zeigte trotz verletzungsbedingten Ausfällen einen beeindruckenden Wettkampf. Janine Blum, Dorina Ellensohn, Lisa Schlachter, Melanie Etter, Kira Kathan, Elias Schneider, Mathias Frick, Christoph Hofherr und Fabian und Dominic Ronjak, betreut und trainiert von Jessica Wilfing, landeten schlussendlich im Klassement auf dem 2. Platz. Wir gratulieren den Teams zu diesen herausragenden Leistungen.

Drucken

Hallen EM Ascona 2016

3200 Athleten von 41 Nationen

Christina Baumgartner besuchte die int. Hallen EM in Ascona vom 26.03 – 03.04.2016. Nach intensiven Vorbereitungen und voller Erwartungen fuhr sie mit einer Sportkollegin Richtung Süden.

Der 5-Kampf (80mHürden, Hoch, Kugel, Weit, 800m)war ihr Hauptziel. Diesen mit guten Ergebnissen abzuschliessen bedeutete ihr viel. Was ihr dann auch mit Bravour gelang. Der 5. Rang glückte ihr hervorragend.

Ein paar Tage später schritt sie mit neuem Elan zu den nächsten Einzel-Disziplinen. Weitsprung stand auf dem Programm. Da lief es nicht schlecht. Sie erreichte den 10. Rang. Man musste aber noch feststellen, dass die Konkurrenz nicht von schlechten Eltern war.

Darauf folgte der Hochsprung diesen konnte sie mit dem 4. Rang beenden.

Kurze Zeit später kam das Kugelstossen zum Zug. Hier vermochte sie sich zu steigern und stoss eine persönliche Bestleistung und verpasste den 3. Rang um lumpige 3 cm.

Alles in Allem kann man von einer erfolgreichen Hallen EM schreiben. Glücklich und mit vielen Eindrücken kehrte sie voller Stolz zurück, wo sie dann von ihren Sportkolleginnen und Sportkollegen empfangen wurde.

Drucken

Vlbg. Mannschaftsmeisterschaften der Kunstturnerinnen 2016

Vergangenes Wochenende fanden die Vlbg. Mannschaftsmeisterschaften in Dornbirn statt. Früh am Morgen ging es los und wir durften einen vom Turnsportzentrum toll organisierten und spannenden Wettkampf erleben. Die Turnerschaft Höchst ist mit 6 Mannschaften angetreten und konnten gleich 4 Podestplätze erturnen. Zwei Mal standen die Höchster Kunstturnerinnen ganz oben und dürfen sich Vlbg. Mannschaftsmeisterinnen nennen.

Hier die Ergebnisse im Detail:
Kinder 3: 2. Rang: Emilia Hämmerle, Lena Schneider, Katarina Gasser, Lisa Bühler
7. Rang: Sophie Stangl, Magdalena Hollenstein, Mia Brunner, Laura Entner

Kinder 2: 1. Rang: Emily Schneider, Hannah Kofler, Pia König, Madeleine Pobaschnig

Kinder 1B: 1. Rang: Lorena Loacker, Irina Hildebrand; Corinna Sylli, Laura Bodingbauer
8. Rang: Magdalen Hilbe, Lorraine Brüning, Julia Reiter, Lina Gabriel

Jugend 3B: 3. Rang Theresa Feuerstein, Carla Krammer

Wir sind unglaublich stolz auf euch Mädels!
Eure Trainerinnen

Drucken

VLV Halle MS der Masters 07.02.2016

Die vom TECNOPLAST TS Höchst unter der Leitung von Marianne Maier organisierten VLV Hallen MS der Masters in der LA Dornbirn kann als gelungen bezeichnet werden.
Die Beteiligung mit int. Athleten war sehr erfreulich. Qualitativ und quantitativ in angenehmer Atmosphäre kämpften die Sportler um Sekunden, Weiten und Höhen. Viele zufriedene Gesichter waren überall zu beobachten. Für die Athletin Christina Baumgartner war diese Veranstaltung Standortbestimmung für die Hallen WM in Ascona, die vom 29.03.2016 bis 03.04.2016 stattfinden.

Drucken

Team Turn Staatsmeisterschaften

Am 07.11.2015 fanden zum 15. Mal die Staatsmeisterschaften im Team-Turnen statt. Austragungsort war dieses Jahr Schwanenstadt in Oberösterreich. Die TECNOPLAST TS Höchst startete zum ersten Mal mit drei Teams. Das Team rund um Jessica Wilfing und Dorina Ellensohn turnte einen soliden Wettkampf in der Nachwuchsklasse. Carla Krammer, Loraine Brüning, Lorena Loacker, Laura Bodingbauer, Julia Reiter, Melina Faißner, Magdalen Hilbe und Irina Hildebrand konnten sich am Ende über einen tollen dritten Platz freuen. Das neu formierte Jugendklasse-Team, unter der Leitung von Kira Kathan und Markus Bonetti, beeindruckte mit einer herausragenden Bodenkür. Leider verfolgte Fabian Ronjak, Dominic Ronjak, Niklas Blum, Janine Blum, Elias Schneider, Lisa Schlachter, Christoph Hofherr, Jessica Wilfing, Dorina Ellensohn, Mathias Frick, Nina Übelhör und Melanie Etter am Trampolin die Pechsträhne, wodurch sie sich schlussendlich mit dem 5. Rang zufrieden geben mussten. Die gerade frisch gebackenen Landesmeisterinnen in der Schülerklasse, trainiert und betreut von Sabrina Küng, Kira Kathan und Sarah Blum, bewiesen auch bei diesem Wettkampf Nervenstärke und Routine und holten sich den wohlverdienten Staatsmeistertitel. Wir gratulieren Elena Reiter, Theresa Feuerstein, Fabienne Schneider, Fabienne Piringer, Pia Moosmann, Annika Helbock, Hannah Turner, Lilly Tait und Madlen Schneider zu dieser außerordentlichen Leistung. Wir danken auch allen engagierten Eltern und den lautstarken Fans, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Hier gehts zum OEFT (Siegerlisten, Berichte, Fotos...)

 

Drucken

Weitere Beiträge ...